InfoAktuellUnser VereinVorstandSatzungDer Weg zu unsMitglied werdenGebührenordnungUnser VerbandZuchtbuchstelle InfoFreie BerichteArchivWie Züchter - Motivation in Bezug auf Hundeausstellungen zu Nichte gemacht werden Der Hund ist keine KatzeEmpfehlungen beim HundekaufHund in PensionDie Impfungen des HundesHund im RechtErbrecht beim HaustierGedanken beim HundekaufLeitfaden AusstellungSeriös -Unseriös-Über Hundevereine,ihre Funktionäre,ihre ZüchterVereinsnachrichten 23Vereinsnachrichten 22Vereinsnachrichten 21Vereinsnachrichten 20Vereinsnachrichten 19Vereinsnachrichten 18Vereinsnachrichten 17Vereinsnachrichten 16Vereinsnachrichten 15Vereinsnachrichten 14Vereinsnachrichten 13Vereinsnachrichten 12FotoinspirationenTermineKalenderSeminareZuchtZuchtordnung ZüchterBichon FriseBiewer Yorkshire TerrierBolonka ZwetnaChihuahuaPapillonParson Russel TerrierShiba InuShi TzuYorkshire TerrierDeckrüdenZuchtwarte URCIHilfe für HundehalterZuhause gesuchtKontaktOnlinemeldescheinDownloadsGästebuchLinksImpressumDatenschutzArchiv
Banner 2.jpg emblem URCI (2).1.jpg emblem URCI (2).1.jpg
Copyright © 2018 HVSP e.V.
Stand: 06.06.2018
Clubabend am Samstag, 08. April 2023 in Völklingen-Wehrden
Am Vorabend der Rassehundeausstellung des MRC in Völklingen-Wehrden, fand unser diesjähriger Erster Clubabend statt. In Abwesenheit des erkrankten Ralf Lehmann, bergüßte die 1. Vorsitzende des HVSP, Rosi Hesse, die anwesenden Clubmitglieder und übergab die Leitung des heute stattfindenden Seminars an Michael Kraft, 1. Vorsitzender der URCI e.V. der in Cooperation mit Maik Wagner durch den Abend führte. Thematik waren einmal das Qualzuchtthema und die bisher erfolgten Dachverbandserfahrungen mit Folgen für die Hundezüchter. Festgebissen haben sich ja verschiedene Veterinärämter bei den Rassen Mops, Franz. Bulldogge und Prager Rattler. Unterschiedlich wird hier hinein interpretiert und ausgelegt, was nur noch für mehr Unruhe seitens der Hundezüchter sorgt. Unser Dachverband URCI e.V. scheut sich ja nicht, sich für seine Züchter juristisch einzusetzen und Musterprozesse zu führen. Hierzu berichtete Michael Kraft über die aktuelle Situation und informierte die Anwesenden über bestehende Rechtslagen und empfahl auch eine Kanzlei, die sich ausgiebig mit der Thematik befasst und auch schon Rechtserfolge erzielt hat. Die Adresse und Telefonnummer wurde den anwesenden Interessenten weiter gegeben, wovon rege Gebrauch gemacht wurde. Über die weiteren Schritte und Gerichtsurteile werden wir unsere Mitglieder laufend informieren.






























IMG_4207 IMG_4113 IMG_4118